zwischen den Gottesdiensten

Gemeinde hört für uns nicht am Sonntag auf – sie ist vielmehr Teil unseres Alltags. Daher ist die Kirche an der Sieg mehr als der sonntagliche Gottesdienst.

Gemeinsames Essen

Zwei Mal im Monat gibt es ein gemeinsames Mitagessen nach dem Gottesdienst. In entspannter Atmosphäre kann man den Gottesdienst ausklingen lassen und so Gemeinschaft leben.

Kleingruppen

Wir in der KadS glauben, dass es Gott sehr wichtig ist, mit uns Gemeinschaft zu haben. Das wird auch in einem Statement Jesu aus Matthäus 18 Vers 20 deutlich: „Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen.“ Es muss also nicht immer eine volle Kirche sein. Um diese Gemeinschaft mit Jesus und anderen Menschen auch außerhalb des Gottesdienstes zu erleben, treffen wir uns regelmäßig unter der Woche in unterschiedlichen  „kleinen Gruppen“.

Teens

Uns ist es wichtig, dass tragende, nachhaltige Beziehungen unter den Teens entstehen, dass sie eine Beziehung zu Gott entwickeln und lernen, dass sie bedingungslos geliebt sind und somit ein solides Selbstwertgefühl entwickeln.
Die Teens treffen sich alle 2 Wochen (gerade KW), außer in den Ferien. Es wird gemeinsam gegessen, ausgetauscht, für einander gebetet, über geistliche und lebensnahe Themen gesprochen und gespielt. Ab und zu wird auch zusammen was unternommen, wie Kegeln, Klettern, Konsoleabende oder Lagerfeuer.

Teens

Für alle „Krabbler“ von 0-3 Jahren: Wir singen, spielen und tauschen uns aus.

Wir treffen uns zweiwöchig mittwochs von 09:30 – 11:00 Uhr in unseren Räumlichkeiten.

Alphakurs

Wie wäre ein Leben ohne Fragen? Untief und langweilig.

Bei Alpha entdeckt man eine neue Sicht auf die großen Lebensfragen: Das, was aus der christlichen Perspektive Sinn macht und Leben bedeutet.

 

Mehr über den Alpha Kurs